Wofür:

Dieser Praxiskurs gibt den Teilnehmern einen Einblick in das Thema Scripting und die Vorteile von Automatisierungen von gegenwärtigen Abläufen der Computer Forensik.

 

Kursinhalt:

Inspiriert von den täglichen Herausforderungen der IT-Forensikpraxis lernen die
Teilnehmer anhand von praktischen Übungen den gesamten Scripting-Ablauf von
der Fallerstellung bis hin zur Automatisierung von Analysefunktionen und einzelnen
Arbeitsschritten kennen.


Praxisprojekt 1: Einführung
Praxisprojekt 2: Fallerstellung mit Kommandozeile
Praxisprojekt 3: Daten einlesen und automatisierte Analyse
Praxisprojekt 4: Automatisierung von Arbeitsschritten

 

Voraussetzungen:

Allgemeine grundlegende Kenntnisse im Themenbereich Scripting sollten vorhanden sein.

 

Qualifikation nach dem Training:

Am Ende dieses Kurses verfügen die Teilnehmer über ein umfassendes Wissen über Scripting.

 

Zertifikat:

Nach erfolgreichem Abschluss des Weiterbildungsprogramms erhalten alle Kursteilnehmer ein Zertifikat von Black Rainbow.

 

Über den Veranstalter:

Black Rainbow ist Experte für Technologien, Workflows, Protokolle und Prozesse im Bereich Cyber Security. Das Unternehmen mit Sitz in Großbritannien hat sich auf maßgeschneiderte Software-Lösungen und Consulting spezialisiert.

 

Anmeldeinformationen:

Tel: +49 (0) 7275 40 444 0

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!